ABS GmbH Jena

 Pressemitteilung  

 
 

Pressemitteilung Neuheiten 2013
 

  

26.-28.02.2013 Nürnberg, Halle 4 Stand 4-131
 
 

 

Neue Generation der USB-Kamerafamilie mit USB3.0-Schnittstelle

Der Kameraspezialist ABS GmbH Jena integriert die USB3.0-Anbindung für seine Mini-Kamerafamilie.

Auf der embedded world 2013 wird das neue USB3.0-Kameramodell UK31053 mit dem integrierten 1,3 MPixel Global-Shutter-Sensor von e2v vorgestellt.
Der 1/1,8"-Bildsensor besitzt quadratische 5,3µm-Pixel und ist als Color- bzw. Monochrom-Variante verfügbar.
Die maximal mögliche Vollbildrate von 60 fps erlaubt den Einsatz in Systemen mit schnell bewegten Objekten. Über eine Verkleinerung des Bildausschnittes (Area of Interest, AOI) lässt sich diese Geschwindigkeit nochmals deutlich steigern.
 

Die Kamera basiert auf einer Plattform mit einer realen maximalen Datenübertragungsrate von 400 MByte/s bei gleichzeitiger Minimierung der CPU-Belastung. Damit ist die Kamera deutlich schneller als die bisherigen USB2.0- und GigE-Modelle.

Zu den Besonderheiten der Kamera zählen der Einzelzeilen-Modus, der sie praktisch als Matrix- und Zeilenkamera (1280 Pixel, 20kHz über USB) nutzbar macht, sowie Multi-AOI-Modus, HDR-Modus und schnelle Triggerbarkeit nach Parameterwechsel.


Besuchen Sie uns während der
embedded world 2013 vom 26.02. bis 28.02.2013 auf unserem Messestand in Nürnberg in Halle 4, Stand 4-131.

 

ABS GmbH Jena
– Ihr Partner für DSP-basierte Kameratechnik und industrielle Signalverarbeitung –

 

 

 

>> zurück zum Archiv <<