ABS GmbH Jena

 Informationen  

 
 

 

Neuigkeiten und Informationen 2016

   
 
Robuste Kamerasysteme für härteste Einsatzbedingungen von Landmaschine bis Schwerindustrie
  • sehr weiter Temperatureinsatzbereich: von -40° C bis +80° C
  • Vibrations- und Schockresistenz: bis zu 200-fache Fallbeschleunigung
  • Robustheit gegen diverse Umwelteinflüsse: Öl, Staub, Spritzwasser, Eintauchen, IP65, IP67, IP69, Temperaturschock, salzhaltige und korrosive Umgebungen, UV-Strahlung, starke EMV-Felder, ESD, Schaltspitzen, Kurzschlussschutz, Induktionsströme externer Quellen, Partikelaufprall, Hochdruckreinigung, chemische Stoffe, periodische Vibrationen, Schock
                              Þ Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Anforderung!
  • systemabgestimmte, robuste Objektive und speziell ausgewählte Kabel
  • protokollüberwachte Schnittstellen mit beidseitiger „Heartbeat“-Kontrolle
  • USB3.0 industrietauglich – mit Übertragungsraten bis zu 400 MByte/s
     

 
Kontinuierlich neue Kameras mit hochauflösenden Sensoren
  • aktuelle Sony-CMOS-Sensoren wie IMX123, IMX174, IMX429 und IMX224
  • CMOSIS-Sensoren: CMV2000, CMV4000, CMV8000 bis CMV20000
  • e2v backside illuminated scientific Sensoren: CCD230-84, CCD231-84
  • Außerdem verfügt die ABS über Kameralösungen mit Bildsensoren der folgenden Hersteller:
    viimagic, Aptina, AWAIBA, Hamamatsu, ON Semiconductor, Dalsa, Andanta, SCD und weitere
  • bis zu 16 serielle Kanäle pro Chip und bis zu 3,2 Gbit/s pro seriellem Kanal
  • 10GigE, HD-SDI, 3G-SDI, SDI, PCIe, HDMI, DVI, USB3.0, USB2.0
     

 
Speziallösungen von Multispektral- bis Astronomiekamera
  • multispektrale SWIR-Kamera mit Filterrad und Softwarelösung für Nachtsicht, Wafer-Inspektion, Solarpanelanalyse, Thermografie, ...
  • PCIe Kamera-Plattform PK8000 mit Datenraten bis zu 800 MByte/s (bidirektional, sustained) für direkten Anschluss an die PC-Hardware
  • industrietaugliche Zeitlupenkamera mit bis zu 1000fps über USB3.0 mit Softwarelösung und der UK31053
  • Endoskopiekamerakopf mit 1 x 1 x 1,4 mm3 (inkl. Optik) und 250 x 250 Pixeln bei 44 Bildern pro Sekunde
  • Astronomiekamera mit 16 Megapixeln, eigenentwickeltem Shutter, TEC- und Wasserkühlkreislauf sowie höchster Lichtempfindlichkeit

     


 
 
Weitere Interessante Neuheiten 2016:
  • die wahrscheinlich erste und einzige optische Spieluhr der Welt - mittels 3D-Scanner
  • einer der kleinsten Kameraköpfe der Welt
  • hochstabile und softwaregestützte LED-Lichtquelle

Profitieren Sie von unserer mehr als 25-jährigen Erfahrung zur Realisierung Ihrer anspruchsvollen Kamera-, Bildverarbeitungs- und Elektronikaufgaben.

 

 

Einen Gesamtüberblick über unser Know-How und Technologien im Bereich der Entwicklung digitaler Kameras sowie die zu unseren Produkten finden Sie unter >> Leistungen und unter >> Produkte.

 

>> zurück zu den aktuellen Informationen und Neuigkeiten <<