ABS GmbH Jena

 Informationen  

 
 

 

Neuigkeiten und Informationen 2010-20015

   
 

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über unsere neuesten Kameras und Anwendungslösungen, Schnittstellen des SDK sowie Know-how und Technologien.

  • USB3.0-Anbindung - Neue High-Speed-Schnittstelle für Minikamerafamilie
    • reale maximale Datenübertragungsrate von 400 MByte/s
    • deutliche Geschwindigkeitssteigerung durch Verkleinerung des Bildausschnittes (Area of Interest, AOI)
       
  • neue USB3.0-Minikamera UK31053 mit 1,3 MPixel-Sensor
    • CMOS-Sensor von e2v mit 1/1.8", 5.3µm x 5.3µm
    • Vollbildrate max. 60 fps, monochrom oder color
    • Matrix- oder Zeilenkamera durch Einzelzeilen-Modus,
      HDR-Modus, schnelle Triggerbarkeit nach Parameterwechsel
    • mit hoher Lichtempfindlichkeit und besonderer Flexibilität:
      - Wahl zwischen Rolling-Shutter und Global-Shutter
      - schnelles, paralleles Auslesen von mehreren Messfenstern /
         Bildausschnitten (Multi-AOI-Modus)
      - in Kürze mit höherer IR- und UV-Empfindlichkeit lieferbar

 >> Pressemitteilung <<

 

  • Integration neuer Bildsensoren für schnelle Messkameras mit PCIe oder USB3.0
    • Bildsensoren von viimagic, Sony, e2v, Aptina,Truesense Imaging, DALSA, ON Semiconductor, CMOSIS, Hamamatsu, AWAIBA, Andanta, NIT, …
    • FPGA-Rechenleistung in Kamera ermöglicht komplexe Messungen und Bildauswertung in Echtzeit mit 200 fps bei voller Auflösung und bis zu 7800 fps bei reduzierter Auflösung (AOI / ROI)
    • reale Messraten / Bildwiederholraten mit HDTV-Bildsensor viimagic 9221/2A:
            200 Hz   @ 2048x1080 (volle Bildauflösung)
            350 Hz   @ 1080x1080
             7,8 kHz @ 128x128

  • Filterradkamerasystem FKS01

    • inkl. Softwarelösung zur automatisierten Bildaufnahme
    • makrofähig, geeignet für Langzeituntersuchungen
    • mit 6-fach Filteraufnahme
    • für multispektrale Untersuchungen
  • Kamera-Plattform PK8000

    • mit einer Datenrate bis zu 800 MByte/s (bidirektional, sustained)
    • mit Lattice-FPGA und Blackfin-DSP
    • mit PCIe-Interface (bis zu 7 m Kabellänge)
    • für Hochleistungsdatenübertragung unter anderem auch für Messkarten, Laserdrucksysteme und schnelle Logikanalysatoren
      (USB3.0-Kamerasysteme erreichen oft nur weniger als 150 MByte/s)
  • erweiterte Kamerafamilie mit den Truesense-5,5µm-CCD-Sensoren (Kodak KAI)

    • PCIe-Kameras* PK51xxx Standard, PK52xxx mit Kühlung

    • DVI/HDMI-Kameras DK51xxx

    • HD-SDI-Kameras HK57xxx (HD-SDI, 3G-SDI, SDI); Steuerinterface RS232 (optional: CAN); 
                                                   einfaches Koaxialkabel mit Längen bis zu 200 m

    *PCIe bedeutet PC-Anbindung mit minimaler CPU-Belastung und bester Verfügbarkeit, d.h. z. B. Live-Bildübertragung mit 14 Bit-Intensitätsauflösung (128 MPixel/s -->256 Mbyte/s im 16 Bit-Datenformat)

Bestellcode ...125 ...135 ...155 ...154 ...165 ...175 ...185 ...195
Bildsensor KAI-01150 KAI-01050 KAI-02050 KAI-02150 KAI-04050 KAI-08050 KAI-16050 KAI-29050
Auflösung 1280×720 1024×1024 1600×1200 1920×1080 2336×1752 3296×2472 4896×3264 6576×4384
max. Bildrate 138 fps 120 fps 68 fps 64 fps 32 fps 16 fps 8 fps 4 fps
Megapixel 0.9 1 1.9 2.1 4.1 8.1 16 29
Sensorformat 1/2" 1/2" 2/3" 2/3" 1" 1.4" 2" 2.7"
Bildseitenverhältnis 16:9 1:1 4:3 16:9 4:3 4:3 3:2 3:2

 

  • HDTV-Kamera HK39078 – kompakte Kameraeinheit mit HD-SDI (3G-SDI, SDI)

    • Bildwiederholrate 60 fps
    • mit automatischer intelligenter Helligkeitsregelung, histogrammbasierter Kontrastanpassung, optimierter Farbqualität und schnellem kontinuierlichen Digitalzoom
    • integriert in spezielles, thermisch optimiertes Kamera­gehäuse mit optimaler, passiver Kühlung zur Reduzierung des Kühlaufwandes
    • Einsatztemperaturbereich: -40°C bis +70°C
    • Steuerung mit RS232 / RS485 (CAN optional)
  • robuste geprüfte Kameras für den Einsatz unter härtesten Bedingungen

  • gekühlte Kameras für erhöhte Empfindlichkeit und Langzeitbelichtungen mit neuen Gehäusekonstruktionen

  • Integration und Ausbau der Qualitätssicherungsprozesse in Entwicklung und Fertigung zur Gewährleistung von Anforderungen der Medizintechnik und Robustheitsanforderungen für Landmaschinen und ähnliche Einsatzgebiete

  • verbesserte Farbinterpolation insbesondere für große Zoomfaktoren bei elektronischem Zoom

  • ImageCapture-I, modernes und komfortables Kamerabedien- und Bildanalyseprogramm
    mit stark erweitertem Funktionsumfang wie:

    • Videoaufnahme mit WebM-Standard
    • neue Mess- und Anzeigefunktionen (u.a. Zeilen- / Spaltengraph)
    • Falschfarbendarstellung / Pseudofarbdarstellung
    • Bildanalyse-Werkzeuge etc.
  • plattformübergreifende Software-Integration (Windows XP .. Windows 7, 32/64 Bit; Linux)

  • SWIR-Kamera (InGaAs-Kamera) IK1112 – neu auch im Minikameraformat (31.4 × 45 × 95 mm³)

  • Support einer FPGA-Frontendlösung, angebunden an die PowerPC-Familie MPC85xx von Freescale™ zur Echtzeitdatenspeicherung mit Festplattenschreibrate bis zu 160 MByte/s

  • neue Kameraelektroniken mit einer 16 Bit-Intensitätsauflösung

  • 3D-Kameraanwendungen: Know-how bei Erzeugung und Vorverarbeitung von Stereobildsignalen mit ABS-Kameras

Einen Gesamtüberblick über unser Know-How und Technologien im Bereich der Entwicklung digitaler Kameras sowie die zu unseren Produkten finden Sie unter >> Leistungen und unter >> Produkte.

 

>> zurück zu den aktuellen Informationen und Neuigkeiten <<